9 Ehemalige Gefängnishotels - ideal für historische Liebhaber

October 7, 2022 by Akylina Printziou

Foto: Het Arresthuis

Haben Sie schon einmal daran gedacht, in einem Hotel zu übernachten, das ein bisschen anders ist als üblich, ein Hotel, das aus dem Rahmen fällt und vielleicht ein bisschen ungewöhnlich ist? Wie wäre es, in einem Hotel zu übernachten, dessen Geschichte Jahrzehnte (oder sogar Jahrhunderte) zurückreicht? Zweifellos sind brandneue Hotels mit glänzender Innenausstattung so verlockend wie eh und je, aber zugegebenermaßen haben historische Hotels und Gebäude einen ganz anderen Charme und Reiz, der schwer zu finden ist.

Wie wäre es, wenn Sie Ihren Aufenthalt in einem historischen Hotel kombinieren könnten, das auch noch ungewöhnlich ist? Es gibt viele verschiedene Arten von historischen und ungewöhnlichen Hotels, aber das Travelmyth-Team hat für Sie 9 Hotels rund um die Welt ausgewählt, die früher einmal Gefängnisse waren! Einige von ihnen haben eine ziemlich gruselige Geschichte hinter sich und haben die gefängnisähnliche Atmosphäre bewahrt (natürlich mit einer Reihe von modernen Einrichtungen) und bieten ein wirklich einzigartiges Übernachtungserlebnis, während andere so weit renoviert wurden, dass nur hier und da ein paar Hinweise auf die geschichtsträchtige Vergangenheit des Hotels übrig geblieben sind.
Halloween steht vor der Tür, und was gibt es da Besseres, als in einem ehemaligen Gefängnishotel seine nächste "Flucht" zu planen?

Långholmen Hotell

Das auf der Insel Långholmen in Stockholm, Schweden, gelegene Långholmen Hotell, war früher eines der größten Gefängnisse Schwedens mit mehr als 500 Zellen. Es wurde ursprünglich 1874 erbaut und ursprünglich auch als Frauengefängnis genutzt, bevor es 1989 zu dem Hotel wurde, das es heute ist. In diesem Gefängnis fand die allerletzte Todesstrafe des Landes statt, bevor das schwedische Todesstrafengesetz geändert wurde. Seltsamerweise wird die Insel oft als eine wunderschöne Oase mit vielen exotischen Pflanzen beschrieben, die normalerweise nicht im Lande vorkommen.
Die ehemaligen Zellen sind heute in moderne und gepflegte Hotelzimmer umgestaltet worden. In vielen dieser Zimmer finden Sie Bilder und eine kurze Geschichte einiger der Gefangenen, die früher in diesen Zellen untergebracht waren, sowie vergitterte Fenster (keine Sorge, nicht alle Fenster sind vergittert!), während die Etagenbetten und das minimalistische Design Ihnen einen komfortablen, aber auch leicht gruseligen Aufenthalt bieten werden.


The Liberty, a Luxury Collection Hotel, Boston

Das The Liberty, a Luxury Collection Hotel, Boston in Boston MA, Vereinigte Staaten, war einst das berühmte Charles Street Jail, das 1851 erbaut wurde, und ist ein echtes historisches Wahrzeichen der Stadt. Im Jahr 1973 wurde das Gefängnis als ungeeignet für die Unterbringung der Gefangenen erklärt (und es beherbergte einige der berüchtigtsten Gefangenen Bostons), so dass sie 1990 alle in ein neues Gefängnis verlegt wurden. Heute ist es ein luxuriöses Hotel, aber da in den Einzelheiten das Geheimnis steckt, können die Gäste nach Hinweisen auf die Vergangenheit des Hotels in Form von Kissen mit Strichmännchen-Stickereien oder in der Architektur und dem Design des Hotels wie der Rotunde und den Rundbogenfenstern suchen. Und wenn ein einfacher Aufenthalt im Hotel nicht ausreicht, um Ihre Neugierde zu befriedigen, dann können Sie auch an einer Führung teilnehmen und alle Details über die Geschichte von The Liberty entdecken.


The Old Mount Gambier Gaol

Das The Old Mount Gambier Gaol, in Mount Gambier, Australien, wurde 1866 als Gefängnis erbaut und 1995 geschlossen. Die ehemaligen Zellen wurden nun in komfortable Gästezimmer umgewandelt. Aus diesem Grund sind die meisten Gästezimmer nicht sehr groß, aber sie sind so komfortabel wie möglich und bieten alle notwendigen Einrichtungen, die Sie während Ihres Aufenthalts benötigen. Es gibt sowohl Zimmer mit als auch ohne Zelle, so dass Sie wählen können, wo Sie die Nacht verbringen möchten.
Obwohl das Gebäude von außen recht abschreckend wirkt, ist das Innere mit hellen Farben und bequemen Möbeln schön und elegant eingerichtet. Die Etagenbetten, die bogenförmigen Decken und die winzigen Fenster in den Zimmern, die früher Zellen waren, sind einige der Elemente, die die Gäste an die frühere Identität des Hotels erinnern.


Four Seasons Hotel Istanbul at Sultanahmet

In der Türkei zählt das Four Seasons Hotel Istanbul at Sultanahmet zu den beeindruckendsten Hotelgebäuden und ist eines der beiden Four Seasons Hotels in Istanbul. Das beeindruckende neoklassizistische Gebäude wurde 1918 von den Osmanen ursprünglich als Gefängnis errichtet und beherbergte viele rebellische Schriftsteller und politische Persönlichkeiten. Im Jahr 1996 wurde es in ein kleines Luxushotel umgewandelt, das sowohl westliche als auch türkische Suiten, eine Einrichtung mit orientalischen Elementen und Charme sowie einen atemberaubenden Blick auf die berühmte Hagia Sophia bietet, ohne dass etwas von seiner Vergangenheit zu spüren ist.


ALCATRAZ Hotel am Japanischen Garten

Als erstes Gefängnishotel in Deutschland, wurde das ALCATRAZ Hotel am Japanischen Garten in Kaiserslautern 1867 erbaut und bietet ein originalgetreues Gefängniserlebnis. Einige der Zimmer sind umgebaute Zellen mit Etagenbetten, die von den ehemaligen Gefangenen angefertigt wurden, und sogar einem Waschbecken und einer Toilette direkt im Zimmer. Die Vorhänge und Badetücher sind schwarz-weiß gestreift, und die Rezeption und die Bar Hinter Gittern befinden sich buchstäblich hinter Gittern! Wenn Sie einmal das Gefühl haben, dass Sie eine kleine "Flucht" brauchen, finden Sie in unmittelbarer Nähe des Hotels einen entspannenden japanischen Garten, in dem Sie zur Ruhe kommen können.


Saintlo Ottawa Jail Hostel

Das von Efeu umgebene Steingebäude des Saintlo Ottawa Jail Hostel in Ottawa, Kanada, ist heute zwar ein Hostel, aber bis 1972 war es das Carleton County Gaol, auch bekannt als Nicholas Street Gaol oder einfach Ottawa Jail. Im Laufe der Jahre waren hier viele bekannte Verbrecher untergebracht, während im obersten Stockwerk die Hinrichtungen stattfanden. Heute sind die Steinmauern und die ursprünglichen Eisentüren erhalten geblieben, und die Gäste können in den umgebauten Zellen übernachten, die hell und mit allen notwendigen und komfortablen Einrichtungen ausgestattet sind, die die Gäste benötigen. Gerüchten zufolge spuken noch immer einige Geister ehemaliger Häftlinge auf dem Gelände umher, stellen Sie sich also auf einige geisterhafte Begegnungen ein!


Protea Hotel by Marriott Cape Town Waterfront Breakwater Lodge

Das direkt im Zentrum der berühmten V&A Waterfront in Kapstadt, Südafrika, Protea Hotel by Marriott Cape Town Waterfront Breakwater Lodge wurde 1859 ursprünglich als Gefängnis für britische Gefangene gebaut. Sein Stil und seine Architektur orientieren sich ebenfalls an bestimmten britischen Gefängnissen, mit vier Türmchen und einem geschlossenen Innenhof, die bis heute erhalten geblieben sind. Die luxuriöse und moderne Einrichtung erinnert nicht mehr an die unruhige Vergangenheit, sondern bietet höchsten Komfort und die Nähe zu den Tafelbergen, den Kirstenbosch-Gärten und vielen anderen Sehenswürdigkeiten, die Ihnen helfen werden, alle Wunder der Gegend zu entdecken.


Hotel Katajanokka, Helsinki, a Tribute Portfolio Hotel

Das Hotel Katajanokka, Helsinki, a Tribute Portfolio Hotel in Helsinki, Finnland, ist ein einzigartiges Boutique-Hotel in der finnischen Hauptstadt, das ursprünglich 1837 als Landesgefängnis von Helsinki gebaut wurde. Im Jahr 1888 wurde das Hauptgebäude des Gefängnisses errichtet und bis 2002 als Gefängnis genutzt. Danach begannen umfangreiche Renovierungsarbeiten, um das Gebäude in ein Luxushotel umzuwandeln, wobei bestimmte Elemente wie die roten Backsteinwände und der Hauptflur erhalten blieben.


Karosta Prison

Wenn Sie ein noch realistischeres Gefängniserlebnis suchen, dann ist das Karosta Prison in Liepaja, Lettland genau das Richtige für Sie, denn es ist das einzige Militärgefängnis der Welt, das für Touristen zugänglich ist. Es wurde im Jahr 1900 als Krankenhaus gebaut, aber schon bald darauf wurde es für die Unterbringung von Gefangenen und Revolutionären, hauptsächlich aus der sowjetischen und der lettischen Armee, umgewandelt. Sie können an einer Führung durch das alte Gefängnis teilnehmen, die ehemaligen Zellen besichtigen und all die schaurigen Geschichten über die Gefangenen und ihr Leben im Gefängnis hören. Neben der Übernachtung im ehemaligen Gefängnis können besonders abenteuerlustige Gäste auch an einem "Behind the Bars"-Reality Game und einem Escape Room teilnehmen und versuchen, aus dem Gefängnis zu entkommen.




Alle historischen Hotels der Welt anzeigen >>
Alle historischen Hotels in Schweden anzeigen >>
Alle historischen Hotels in den USA anzeigen >>
Alle historischen Hotels in Australien anzeigen >>
Alle historischen Hotels in Türkei anzeigen >>
Alle historischen Hotels in Deutschland anzeigen >>
Alle historischen Hotels in Kanada anzeigen >>
Alle historischen Hotels in Südafrika anzeigen >>
Alle historischen Hotels in Finnland anzeigen >>
Alle historischen Hotels in Lettland anzeigen >>
Alle historischen Hotels in den Niederlanden anzeigen >>

Vergessen Sie nicht, uns auf den sozialen Medien zu folgen!
Facebook | Instagram | Twitter | TikTok | TikTok UK | LinkedIn | Pinterest




Diese Website verwendet Cookies. Beim Browsen auf unserer Seite stimmen Sie der Cookies-Richtlinie zu.